Tagarchiv: Wort

Ganz unverhofft – eigentlich

Man mag es nicht glauben, aber so ganz langsam und unverhofft beginnt der Frühling. So richtig unverhofft, als wenn wäre es das erste Mal, das allererste Mal, dass nach einem Winter der Frühling beginnt. Nein, wie konnte das nur passieren? … Weiterlesen

Geschrieben in Gedanken, Meinung gemeint, Mitmenschliches, Morgendlicher Wahnsinn, Persönliches, Schwafelecke, Sprache und Schrift, Tagespalaver | Tagged , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Ich kenne ein Wort …

Ich kenne ein wundervolles Wort mit einer eben solchen Bedeutung. Ein gutes Wort, ein perfektes Wort. Allerdings auch ein Wort, das ich viel zu wenig hören darf, hören kann. Ein Wort, das im Alltag viel zu wenig benutzt wird. Ein … Weiterlesen

Geschrieben in Gedanken, Meinung gemeint, Mitmenschliches, Morgendlicher Wahnsinn, Schwafelecke, Sprache und Schrift, Tagespalaver | Tagged , , , , , | 3 Kommentare

Blogbattle No. 6 – “Randgruppe”

Es gibt Wörter, die kann man getrost aus dem allgemeinen Sprachgebrauch streichen. Weil sinnlos. Moderne Erfindungen der Massenklasse, um Menschen mit Klasse aus der Masse auszugrenzen, die nicht in die Klasse der Masse passen. Verständlich soweit? Randgruppe ist keine moderne … Weiterlesen

Geschrieben in Blogbattle, Gedanken, Meinung gemeint, Menschlicher Irrsinn, Mitmenschliches, Persönliches, Politic(al), Re-Blogging, Schwafelecke, Sprache und Schrift | Tagged , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare