Tagarchiv: Überwachung

Sommerloch

Irgendwie ist eine Ruhe in den Straßen eingekehrt,  die schon fast unheimlich ist. Man mag nicht sagen, dass man das fussballgedöns vermisst, aber zumindest hatte man einen Grund zum meckern. Ebenso ist ja diese politische Sommerpause gerade, also hat man … Weiterlesen

Geschrieben in Medialer Auswurf, Menschlicher Irrsinn, Mitmenschliches, Morgendlicher Wahnsinn, Tagespalaver | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

Überwachungsstaat

Jeder weiß es. Jeder toleriert es. Und jeder ignoriert es. Niemand ist mehr Sklave, als der, der sich für frei hält, ohne es zu sein. (Goethe) Auch wenn der sogenannte Skandal um die amerikanischen und britischen Abhördienste schon tendenziell die Meinung … Weiterlesen

Geschrieben in Bürakraten-Irrsinn, Menschlicher Irrsinn, Musik und Medien, Politic(al) | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert