Tagarchiv: Tagespalaver

Kleines Reisetagebuch I.

Wie immer beginnt es mit dem Chaos der Großstadt. Gedränge, Geschiebe und Geschubse. Die Horde wälzt sich durch die Innenstadt. Kaum sind die ersten Sonnenstrahlen zu sehen, wagen sich die sonst so wetterscheuen Einwohner aus ihren Löchern. Der Mensch, ein … Weiterlesen

Geschrieben in Auf Reisen, Gedanken, Gesellschaft, Kritisiert, Meinung gemeint, Menschlicher Irrsinn, Mitmenschliches, Morgendlicher Wahnsinn, Natur und Kosmos, Persönliches, Schwafelecke, Tagespalaver | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

O sancta simplicitas! Quo vadis, Homo novus?

Die Leichtigkeit des Seins verliert sich in der Schwere des Alltags. (Eigenproduktion) Ach waren das noch Zeiten, als die gewaltverherrlichenden Spiele noch gewaltverherrlichende Spiele waren und deren Konsumenten zwangsweise auch potentielle Amokläufer. Jetzt gibt es nur noch zwei Möglichkeiten dazu: … Weiterlesen

Geschrieben in Gedanken, Gesellschaft, Meinung gemeint, Menschlicher Irrsinn, Mitmenschliches, Morgendlicher Wahnsinn, Persönliches, Schwafelecke, Tagespalaver | Tagged , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mediales Spektakulum

Medien, Menschen, Medien, Konsumenten, Gegner, Gegner der Gegner, andere Gegner, andere Themen – Medien, Politik und so weiter und so fort. Ein ewiges Spiel, ein Zirkus, ein Spektakel. Etwas das nie endet und wenige Nutznießer zulässt.

Geschrieben in Bürakraten-Irrsinn, Financial & Politcal, Gedanken, Gesellschaft, Kritisiert, Medialer Auswurf, Meinung gemeint, Menschlicher Irrsinn, Musik und Medien, Netz - Zeug, Politic(al), Schwafelecke, Tagespalaver | Tagged , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zum Thema InterNetZ …

Am Anfang war der Konrad, der Zuse-Konrad. Und weil der ein ganz, ganz schlauer Mensch war, dachte er sich, für die nicht ganz so schlauen Menschen ein Gerät basteln zu müssen, dass ihnen das Denken abnimmt. Ja, so war er, … Weiterlesen

Geschrieben in Gedanken, Geschichtliches, Gesellschaft, Menschlicher Irrsinn, Morgendlicher Wahnsinn, Netz - Zeug, Schwafelecke, Sprache und Schrift, Tagespalaver | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Freiheit ohne Grenzen?

Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein. Halt, Moment einmal. Hier darf ich doch gar nicht sein, der Zaun hinter mir möchte mich vom Gegenteil überzeugen. Doch überzeugen lassen will ich mich nicht. Hier ist ein Zaun, der darf … Weiterlesen

Geschrieben in Gedanken, Mitmenschliches, Morgendlicher Wahnsinn, Persönliches, Schwafelecke, Sprache und Schrift, Tagespalaver | Tagged , , , , , , | 2 Kommentare