BlogBattle – Eine kleine Übersicht

Anno dazumal, als ich noch mit Muddärrrr zu zweit diesem kleinen Hobby frönte, war es immer noch und nur die Grundidee, sich selbst schriftlich ein wenig zu entwickeln, auf ein Stichwort hin einen Text zu basteln, der sich damit auseinandersetzt, in welcher Art auch immer.

händisches Gekrakel

händisches Gekrakel

Mittlerweile ist es schon, nach dem ich es in diesem Jahr hab wieder aufleben lassen, irgendwie zu einem sonntäglichen Ritual geworden. Und ich muss ehrlich gestehen, ich erfreue und freue mich auf die Texte, die es zu lesen gibt, auch wenn manche manches Mal etwas eintönig sich lesen und andere die Blutrünstigkeit der menschlichen Seele offenbaren und wieder andere das Wirrwarr eines Wortspieles wiedergeben. Und die 13. Runde steht an, daher mal ein kleiner Überblick. Zum einen ist für mich als “Organisator” es noch zu einer netten Zahlenspielerei geworden. Bisher lief die Auswertung auf die klassische Art mit Papier und Stift (siehe Bild), doch nach dem ich nun damit schon den kompletten Block verheizt hab, steige ich nun doch auf die elektronische Variante um. Excel-Tabellen basteln kann man durchaus als kleines Hobby betrachten und Zahlen sind so ungemein faszinierend, wenn sie sich ändern, kleiner oder größer werden. Juhuu … Und so eine gesamte Auswertung sich anzusehen, wie sich solch ein Spielchen entwickelt, hat schon etwas für sich:

Auswertung

Mit Klick auf das Bild ist natürlich die Originalgröße zu sehen…

Muss ich noch ein Fazit daraus ziehen? Nicht wirklich. Zumindest macht es Spaß und ich hoffe noch auf viele weitere Runden und vielleicht den einen oder anderen Blogger, der sich dazu entschließen könnte, mitzumachen. Zwar habe ich die Teilnehmer auf 10 begrenzt, doch ein Platz ist noch frei. Und irgendjemand setzt immer mal eine Runde aus … (siehe Regelwerk)

Trotzdem ist es nicht mehr als das, was es für mcih einmal gedacht war: Eine Übung, nach einem Stichwort einen kleinen Text zu schreiben, sich etwas aus den Fingern zu saugen, einmal das Hirn auszuquetschen.

Dieser Beitrag wurde in Blogbattle, Gedanken, Netz - Zeug, Persönliches, Re-Blogging, Sprache und Schrift, Tagespalaver, Zahlen geschrieben und mit , , , , , , getaggt. Speichere den Permalink.

2 Responses to BlogBattle – Eine kleine Übersicht

  1. Ich hab an dem Blogbattle genau so viel Spaß und das obwohl (oder gerade weil?) ich keine Zahlenjongliererei dabei habe und ich freue mich jedes mal wieder auf eine neue Runde ^^